Orpheus - Musikverzeichnis. Musikkatalog mit mehr als 10000 eingetragenen Musikseiten - Seite eintragen - Add Url
Musikverzeichnis
Musik Werbenetz - www.musica.at - Musik Werbung
Musik

Orpheus - das Portal zur Welt der Musik - die Musiksuche - das Musikverzeichnis


Startseite •  Top Musikseiten •  Suchen •  Eintrag ändern •  Link zu Orpheus
Musikshareware •  Kleinanzeigen •  Musiklehre •  Musik-Auktionen  •  Ticket-Service  •  Bannertausch •  Orpheus Shop  •  Werbung



Suche nach: im gesamten Katalog   nur in dieser Kategorie
erweiterte Musiksuche  
  Startseite : Bands : A : Seite 4
  Musiklinks in der Kategorie Bands - A | Bands/A (118 Einträge):

  • Acoustic Charge
    Unplugged Party Rock Band. Trio für Feste aller Art mit Musik aus über 50 Jahren.
    (Land: Deutschland; Hits: 274)
  • The Amplified
    Rock Musik aus Österreich - Hard and funky.
    (Land: Österreich; Hits: 289)
  • A.M.Techno
    A.M.Techno Dance, Trance und Techno
    (Land: Deutschland; Hits: 678)
  • Amadors
    Kommerzielle Tanzmusik, live dargeboten mit Top Equipment. Seit 1986 auf zahlreichen Events unterwegs im In- und Ausland, als Radio Burgenland Band auf allen Sommerfesten vertreten.
    (Land: Österreich; Hits: 409)
  • Alpenstarkstrom
    Die Musikband für Hochzeit Ball und Zeltfest aus Vorarlberg.
    (Land: Österreich; Hits: 381)
  • amphonic
    Progressive Rock aus Süddeutschland. Wer Tool, a perfect circle, Incubus und Audioslave mag, dem wird auch amphonic gefallen.
    (Land: Deutschland; Hits: 239)
  • Aural Climax
    Rock/Punk/Hardrock aus Graz.
    (Land: Österreich; Hits: 279)
  • Alex feat. Sabine
    Hier findet Ihr Berichte sowie Fotos von unseren Auftritten und einen kleinen Einblick was Backstage so alles passiert. Über unseren Newsletter und den verschiedensten Rubriken könnt Ihr Euch alle aktuellen Infos wie Termine usw. holen.
    (Land: Österreich; Hits: 255)
  • Area 41
    Coverband aus Mönchengladbach/Viersen
    (Land: Deutschland; Hits: 244)
  • Alex Due Blog
    Präsentation der Musik-Projekte Alex Due, DaSonix, Lorino, LXDU, Industrial Demolition, Pornographic Heroes. Blog, Projekt-Infos, Studio, Erfolge, Produktionen, MP3-Downloads.
    (Land: Deutschland; Hits: 263)
  • Apriaca
    Apriaca ist eine Kärntner Heavy Metal Band, die seit Anfang 2007 existiert. Zuvor war die Band als SNP bekannt, die sich regional durchaus einen Namen machen konnte. Mit dem Release ihrer ersten Full Length CD 'The Philosophers Legacy' im Jänner 2007, erhielt die Band auch ihren neuen Namen. Apriaca spielt eine Mischung aus Heavy Metal, Rock und Punk, wodurch ihre Musik als durchaus interessante Komposition unterschiedlicher Stilelemente bezeichnet werden kann. Einprägsame Riffs, kraftvoller Gesang und ausgereifte Drums dominieren den Sound, so wie es bei einer Metal Band sein sollte. Apriaca ist: Johannes Jakober - guitar, vocals; Dominik Sauper - drums and percussion; Toni Pichler - bass guitar und Manuel Manges - guitar, vocals.
    (Land: Österreich; Hits: 257)
  • Artett
    Musik fuer jeden Anlass, Music á la carte, Salsa-Jazz-Rock`n Roll; von den Oldies bis zu den Goldies; von Dixi bis RockJazz.
    (Land: Österreich; Hits: 254)
  • Alexandra-Michaela
    Als Sängerin mit Saxophon, biete ich die Möglichkeit als Solisitin oder in Zusammenarbeit mit anderen Musikern bis hin zu einer ganzen Band für Ihr Fest einen passenden Rahmen zu schaffen. 10 Jahre Erfahrung und gute Referenzen Demos und Programmlisten werden Ihnen zur Verfügung gestellt werden ihnen auf Anfrage hin zugestellt. Von Klassisch bis Rock von Schlager bis Pop auch Soul bis Country ist vertreten einfach mal reinschauen und bei Bedarf per Mail oder Telefon anfragen. Andrea Berg bis Joan Jett, Brian Adams bis Hansi Hinterseer, Cher bis Celine Dion, Bill Medley bis Pete Tex.
    (Land: Deutschland; Hits: 290)
  • allround music
    Fünf Spitzenmusiker, die Ihre Veranstaltung zum krönenden Erfolg werden lassen. Das Repertoire der Band umfasst einen großen Bogen der heimischen und internationalen Tanzmusik. Der Bogen reicht von gehobener Unterhaltungsmusik bis zur "Alpenfolklore" Schlage und Volksmusik.
    (Land: Österreich; Hits: 338)
  • Abbacapella - die Abba-Show
    Erleben Sie die perfekte Illusion mit der stimmlich und optisch beeindruckenden und authentischen ABBA-Show der Superlative. Die vier international bekannten und charismatischen Solisten, die schon mehr als 250.000 Besucher europaweit als ABBA-Darsteller begeistern konnten (u.a. London, Barcelona, Österreich, Deutschlandtournee 80 Städte, Classic Open Air Berlin, Wörtherseefestspiele ), entführen Sie in die Welt des Glitzer und Glamour der 70er Jahre.
    Neben den powervoll, bis ins Detail arrangierten Songs, performen die vier Vollblut-Musiker einige Titel unplugged oder accapella - und das im originären ABBA-Sound, was diese Show zu einem einzigartigen Erlebnis macht.
    (Land: Deutschland; Hits: 270)
  • abgroovebereit
    abgroovebereit machen Musik nach Maß. Als professionell ausgebildete Musiker bewegen wir uns dabei in vielen, verschiedenen Stilrichtungen von Dinnerjazz über Tanzmusik bis hin zu Rock, Pop und Soul nahezu jede Stilistik. Wir speilen übrigens auch ner Firmenfeier, Hochzeot oder als Galaband.
    (Land: Deutschland; Hits: 297)
  • Asgard
    Die Band Asgard ist im Winter 2005 gegründet worden. Unsere Musikrichtung geht in den Blackmetal Bereich. Wir beziehen unsere Inspiration von alten Blackmetal Bands. Es ist die Leidenschaft und die Begeisterung für diese Musik, die uns motiviert und vorantreibt. Unsere Lieder wiedrspiegeln unsere dunklen Emotionen und Erlebnisse. Politik oder sonstige Sympathien für Organisationen aller Art haben in userer Band keine Bedeutung. Asgard steht für Musik als reine Kunstform.
    (Land: Schweiz; Hits: 185)
  • All Time
    Eine junge, frische Alternative - Rock Band, die Creed, Lifehouse und Snow Patrol zu ihren Einflüssen zählt. Knackige, englischsprachige Rockmusik, die sich eigentlich in kein Genre unterordnen lässt...
    (Land: Österreich; Hits: 197)
  • Alex Skalicky & Band
    Gehobene Tanzmusik aus sämtlichen Musiksparten (Pop, Gospel, Soul, Rock, 70er) für Ihr Event (Hochzeit , Geburtstag, Firmenfeier, Gala etc.) sämtliche Varianten vom Duo bis 7 Mann.
    (Land: Österreich; Hits: 287)
  • Amity in Fame
    Die Band formierte sich im Frühjahr 2008 aus den lebenden Überresten von 'Proktologue' (Judith, Fil, Roman), dem famosen Drummer der ehemaligen 'Weedy Beedies' (Willy) und dem Ex-Sänger von 'Silent Johnny' (Michi). Das musikalische Konzept der Band ist druckvoller Akustik-Rock. Ohne für sich das zweifelhafte Prädikat zu beanspruchen, in keine Schublade zu passen, stellt die Band eine äußerst angenehme Abwechslung von der alltäglichen Bandszene dar. Amity in Fame hat alles, was es braucht: einen kreativen und vielseitigen Gitarristen/Songwriter, einen druckvollen und einfallsreichen Drummer, einen verspielten und zugleich soliden Bassisten und ein Sängerduo, das mal verträumte Balladen trällert, dann aber wieder derart Gas gibt, dass jeder zeitgenössische Jammersänger die Ohren einzieht und davonläuft.
    Das in Eigenproduktion entstandenes Debütalbum ‚Dinner for One’ kann sowohl soundtechnisch als auch musikalisch mit jeder professionellen Produktion mithalten und demonstriert den hohen Standard, den sich die Band selbst gesetzt hat.
    (Land: Österreich; Hits: 302)
  • Duo Alpinos
    Die Band gibt es seit 2006, als sich die Gesangstalente Tommy und Robert kennen lernten. Seitdem sind die Zwei im Doppelpack sehr Erfolgreich und mit Ihrem umfangreichen Programm immer up to date und ein heißer Tip für jede Veranstaltung oder Familienfeier. Zwei Stimmen die harmonieren und das in einer angenehmen Lautstärke.
    (Land: Österreich; Hits: 270)
  • alcatraz - live-rockshow
    alcatraz ist mehr als eine rockcoverband - alcatraz ist eine rockshow der superlative! ein beeindruckendes bühnenbild, gewaltige pyro- und feuereffekte, originalgetreue bühnenoutfits der größten rockstars aller zeiten und eine show, die im wahrsten sinne des wortes gefangen nimmt. dargeboten von sechs herausragenden profimusikern präsentiert die band die größten rockhits aller zeiten: von ac/dc, queen und guns n roses über bon jovi, status quo und van halen bis hin zu toto, tina turner und robbie williams. alcatraz heisst für jeden partygast: lebenslänglich und absolut keine chance zu entkommen!
    (Land: Österreich; Hits: 268)
  • At Last I Breathe
    Die Band "At Last I Breathe" ist eine Newcomer Band aus dem Bezirk Hartberg. Die Band besteht aus 5 Mitgliedern und orientiert sich in die Richtung Metalcore bis Deathcore. Da wir noch eine recht unbekannte Band sind freuen wir uns über jeden Auftritt.
    (Land: Österreich; Hits: 197)
  • Avenue d'Electronique
    Der musikalische Charakter von Avenue d’Electronique entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer Fusion aus Electro-Pop, E.B.M. und Industrial. Markante Flächensounds und treibende Bass-Drums sind u. a. das Markenzeichen von Avenue d’Electronique.
    (Land: Deutschland; Hits: 296)
  • After Midnight
    After Midnight ist eine Rock und Bluesband aus Schenefeld bei Hamburg. Die Blues und Rockband mit 3 Mann Besetzung im klassischen Backup. Sie spielen neben ihren Eigenkompositionen auch Coversongs in eigener Interpretation von Eric Clapton, Hendrix, ZZ-Top und vielen mehr. Unter anderem zeichnet sich die Band durch differenzierten Sound und Satzgesang aus.
    (Land: Deutschland; Hits: 168)
  • Austria 2
    Austropop? Noch vor nicht allzulanger Zeit war allein das Stichwort ein Unding. „Ich mag den Begriff nicht, er klingt wie eine Automarke“ gab Ludwig Hirsch selig zu Protokoll. Marianne Mendt, mit der „Glock’n, die 24 Stund’n läut’“ eine der Ahnfrauen des Genres, stellte klar: „Die Zeit des Austropop ist vorbei“. Quasi das Totenglöckerl.
    Und nun soll wieder alles anders sein? Eine Wunderheilung ebenso lästiger wie uralter Kultur- Hämorrhoiden? The Return of Austropop? Die Wahrheit, meine Damen und Herren, ist eine viel einfachere, banalere und zwingendere: das Pendel musste wieder einmal zum Ausgangspunkt zurückkehren. Der Ausgangspunkt war: Lust an der deutschen Sprache, am Dialekt, an lokalen und regionalen Beobachtungen, Sprachbildern, Gefühlen und Gegebenheiten. Dass zwischendurch – und immer wieder – das Pendel scharf in die Gegenrichtung ausschlug, wo junge Wilde den Altvorderen den nackten Hintern zeigten und alles neu, besser, anders machen wollten und natürlich auf keinen Fall „Austropop“ – das ist der natürliche Lauf der Dinge. Der ewige Zyklus von Bewegung und Gegenbewegung, von Anziehung und Abstoßung, von Verehrung und Abscheu.
    Anno 2013 markiert das Pendel wieder ein Mode-Hoch. Und ermöglicht, vielleicht von einigen notorisch geisterfahrenden Pendlern im Feuilleton-Salonwagen abgesehen, einen entspannten, ja liebevollen Blick über die Schulter zurück. Und zugleich einen Blick vorwärts auf frische Kräfte wie AUSTRIA2. Alias Wolfgang Stefl und Herbert Fröhler. Alleine die Namensgebung zeugt von einer leicht ironischen, doch nicht unsympathischen Anmaßung. In die Fußstapfen von Ambros, Danzer und Fendrich – die unter dem Signet „Austria3“ als Trio in den neunziger Jahren des vorigen Jahrhunderets enorm erfolgreich waren – treten zu wollen, ist jedenfalls ka Bemmerl, wie man in Wien so sagt.
    Stefl und Fröhler, live und im Studio ergänzt u.a. von Sem Klinghofer (Percussion, Schlagzeug), Georg Kapral (Dudelsack) und Sandra Zeitler (Vocals), sind als AUSTRIA2 noch jung im Geschäft. 2010 gegründet, zeugte schon der Titel der ersten CD zwei Jahre danach von Mutterwitz: „Nix erreicht“. Tatsächlich erreichte man den Gewinn des Bandwettbewerbs Aspern-Essling, Auftritte mit einschlägigen Größen wie Wilfried, Andy Baum, Ulli Bäer und Boris Bukowski und zudem die Aufmerksamkeit von Blacky Schwarz, dem ehemaligen Manager von Georg Danzer. Und nun also: „Des Ned“. Das Album ist auf gewisse Weise erstaunlich. Einerseits, weil es sich den alten Helden, Einflüssen und Vorlagen bis hin zur Selbstverleugnung nähert. Mal meint man Ludwig Hirsch selig zu hören, Georg Danzer himself („Ollas geht amoi vorbei“) oder die EAV in Höchstform, immer wieder lugen Rainhard Fendrich oder Peter Cornelius um die Ecke und dann wieder wird der Neo-Austropop in die Nähe von populistischen Ezzesgebern wie Blondl, Klaus & Ferdl, der Spitzbuam oder Hinichen gerückt.
    Denn das, zweitens, lässt sich nicht leugnen: das Bierzelt ist für AUSTRIA2 ein natürlicheres Biotop als der Elfenbeinturm. Dann aber wird es wieder kritisch, eventuell sogar sozialkritisch – das „lustig-heitere Gewand“, das Stefl/Fröhler den Musikstücken nach eigenen Angaben überziehen, erweist sich bisweilen als enges Korsett, das Hirn und Hintern gleichermaßen zwickt. Wer aber Songs wie „Rotkapplate“ – ganze sechseinhalb Minuten lang –, „Zruck“ oder das CD-Titelstück „Des Ned“ schreibt, darf sich auch Wortspiele mit Macho-Treppenwitzen („Gut zu Vögeln“) oder einen „Bonus-Dreck“ wie den Live-Call/Response-Hadern „Weana Madln“ erlauben.
    Dieses Kalkül, das letztlich nicht konstruiert wirkt, sondern gleichermaßen unbeschwert, g’fühlig und nassforsch, könnte funktionieren. Werden wir AUSTRIA2 auf Radio Wien hören? Werden wir Wolfgang Stefl und Herbert Fröhler in der Stadthalle sehen? Wird irgendjemand „Schlager“ schreien? Wird ein neues Kapitel der Austropop- Historie eröffnet? Des ned. Oder doch? Nun, manches hat sich gewiss überlebt, aber das Genre per se hat auch überlebt – da kommen AUSTRIA 2 gerade recht. Und manchen Neue Welle-, Alternative Rock- und Techno-Frühpensionisten Tränen der Rührung.
    (Text: Walter Gröbchen. Verwendung auch auszugsweise gestattet.)
    (Land: Österreich; Hits: 245)
  • Acoustic Wonderland
    Sie suchen nach dem perfekten, exklusiven Rahmen für Ihre Veranstaltung? Acoustic Wonderland bietet Ihnen gefühlvolle akustische Arrangements aktueller und klassischer Popsongs. Ob Hochzeit, Geburtstagsfeier, Präsentation, Firmen-Event oder exklusives Dinner - mit Livemusik von Acoustic Wonderland bieten Sie Ihren Gästen das Besondere.
    (Land: Deutschland; Hits: 222)
  weitere Einträge: [<<] 1 2 3 4
 Verwandte Kategorien:  Musik

Das Orpheus Musikverzeichnis mit über 10000 eingetragenen Musikseiten ist wohl der umfangreichste spezialisierte Katalog für Musikseiten aus dem deutschsprachigen Raum. . Eine übersichtliche Einteilung in über 100 Kategorien und eine professionelle Suche im gesamten Katalog machen dieses Verzeichnis zur unentbehrlichen Suchmaschine für jeden Musikfreund.
Sie können gerne einen Link zu Ihrer Musikseite in diesen Katalog von Musikseiten eintragen. Der Eintrag ist für alle Musik-Homepages kostenlos - über einen Backlink zum Orpheus Musikverzeichnis würde ich mich freuen, dieser ist aber nicht Bedingung für einen Eintrag im Musiklink-Verzeichnis.
In der aktuellen Kategorie Bands - A sind 118 Musikseiten eingetragen.


 
Musikseiten finden: im gesamten Katalog   nur in dieser Kategorie
erweiterte Musiksuche 
 




Orpheus ist seit 1998 online - das letzte Update im Musikverzeichnis erfolgte am Sonntag, 03.03.2019 
© by Johannes Kaiser-Kaplaner - Alle Rechte vorbehalten! Allgemeine Geschäftsbedingungen - Datenschutzerklärung - Impressum